Vereinigtes Königreich der Nordmark
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite
Vereinigtes Königreich der Nordmark » KONGERIKET DE MARKSK | Königreich der Mark » FRIBY VARUDIN | Freie Stadt Warudin » Dronning-Louise-Universitet » DISTRIKTER | Regionen » Lingvistiske institutt » Sprachen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sprachen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Torleiv Breiskjegg
Borger (NID)


Dabei seit: 24.07.2010
Beiträge: 146

Sprachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist hier mehrmals erwähnt worden, dass man Nynorsk auch als Sprache haben will. Ok, kann man natürlich machen, warum nicht. Fragt sich nur, ob das nicht die Sache nur verwirrend macht.
Mit Nynorsk verhält es sich in etwa so:

Nynorsk ist im Prinzip und grob gesagt nichts anderes ein Versuch, das Norwegische vor der Zeit in der NO in Union mit Dänemark war (1387-1814) zu rekonstruieren. Damals wurde Dänisch die offizielle Schriftsprache und das heutige Norwegisch Bokmål ist aus dem Dänischen entstanden. Eine Anpassung sozusagen des damals üblichen Dänisch in der Schrift an die norwegischen Sprachgewohnheiten.

Um 1850 in etwa ist ein Sprachenforscher namens Ivar Aasen durch die Lande gereist und hat in den ländlichen Gegenden Dialektproben gesammelt. Aus diesen Proben hat er dann eine Art Schriftsprache konstruiert und hat es Landsmål genannt (weil es eben haupsächlich in ländliche Gegenden gesprochen wurde, in der Hauptsäche in den westlichen Landesteilen) - eben das, was heute als "Nynorsk" bezeichnet wird.

Sind allerdings nicht sooo viele, die diesen Dialekt sprechen, er gibt ja in jedem Land auf dieser Welt verschiedene Dialekte, aber von jedem eine eigene Schriftsprache zu machen? Na ja. Aus welchen Gründen auch eine Sprache so ist, wie sie ist - die meisten Sprachen entwickeln sich nun mal weiter. Wer weiss, wie das Norwegische (oder auch sonstige Sprachen) in 50 Jahren aussehen wird...

Um es auf deutsche Verhältnisse umzulegen - es wäre so, als ob man z.B. Sächsich eine grammatische Form geben würde, zur Schriftsprache deklarieren und behaupten würde, DE sei jetzt zweisprachig. Echt. Die Grössenordnung ist etwa die Gleiche.
(Weiss nicht, ob es wirklich Sächsich als Schriftsprache gibt, aber das ist jetzt nicht der Punkt. Der Punkt um der es mir geht, ist: Von Dialekten abgeleitete offizielle Zweisprachigkeit von DE.)

Eigentlich müsste man ja dann auch alle Dialekte zu Schriftsprachen machen, um keine zu diskriminieren (saublödes, strapaziertes Wort). Die Nordländer haben wieder eine total andere Dialekt und nicht zu vergessen die verwegene Trøndersprache. Kostprobe gefällig?

"Æ æ i å æ!"
Antwort:
"Æ å!"

("Ich bin in den Fluss gefallen!"
"Ich auch!")

Die Norweger hatten wohl keine grösseren Probleme damals, und so hat man sich halt welche gemacht.

Ähm....nur so mal in den Raum gestellt: Brauchen wir das wirklich?
06.08.2010 13:17 Torleiv Breiskjegg ist offline E-Mail an Torleiv Breiskjegg senden Nehmen Sie Torleiv Breiskjegg in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Torleiv Breiskjegg suchen
Edmund der Beständige †
Verstorben


images/avatars/avatar-104.gif

Dabei seit: 24.07.2010
Beiträge: 697
Herkunft: Parma

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das muss ich erstmal wirken lassen und darüber nachdenken. Sind gute Argumente, die du lieferst...

__________________
Edmund I.
Konge av det forente kongeriket Nordmark
Overhode for dynastiet av Parma

06.08.2010 13:20 Edmund der Beständige † ist offline E-Mail an Edmund der Beständige † senden Nehmen Sie Edmund der Beständige † in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Edmund der Beständige † suchen
Cecilia Källström
Borger


images/avatars/avatar-24.png

Dabei seit: 04.08.2010
Beiträge: 114
Herkunft: Östköping

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...die man in meinem Sprachenartikel auch bereits nachlesen kann. Augenzwinkern

Also keine Angst Torleiv, ich kenn mich schon aus, aber ich denke, es ist ein nettes Gimmick, ganz einfach, um vielleicht ein bisschen Regionalrivalität zwischen der Altmark und Vattenberg entstehen zu lassen.

__________________
Cecilia "Sissel" Källström
Verkställande direktör av Nordmarks kungliga raffinaderin
06.08.2010 15:26 Cecilia Källström ist offline E-Mail an Cecilia Källström senden Nehmen Sie Cecilia Källström in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Cecilia Källström suchen
Håkon Sandstrøm
- vermisst -


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.07.2010
Beiträge: 113
Herkunft: Grønvik, Parma

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wegen mir reicht das Bokmål völlig aus.

__________________
Håkon Sandstrøm

09.08.2010 22:14 Håkon Sandstrøm ist offline Nehmen Sie Håkon Sandstrøm in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Håkon Sandstrøm suchen
Jostein Mjølnabekk
Mitglied


Dabei seit: 26.07.2010
Beiträge: 108

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir auch. Habe keinen Bock darauf auch in Nynorsk herumknoten zu müssen. Es kann es ja hier eh niemand richtig, wetten. Ich kann es nur lesen, aber nicht schreiben (nicht mehr. Ich hatte es zwar in der Schule, aber das ist ja bald ein Jahrhundert her...) großes Grinsen
10.08.2010 11:27 Jostein Mjølnabekk ist offline Nehmen Sie Jostein Mjølnabekk in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Jostein Mjølnabekk suchen
Cecilia Källström
Borger


images/avatars/avatar-24.png

Dabei seit: 04.08.2010
Beiträge: 114
Herkunft: Östköping

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also lesen kann das sogar ich Augenzwinkern

Naja, der Gedanke war ja der: Nynorsk als Regionalsprache in der Gammalmark. Wenn das wer ausgestalten mag, der nynorsk kann, dann soll er das doch bitte tun, ansonsten wird das ja eh kein Thema smile

__________________
Cecilia "Sissel" Källström
Verkställande direktör av Nordmarks kungliga raffinaderin
10.08.2010 11:33 Cecilia Källström ist offline E-Mail an Cecilia Källström senden Nehmen Sie Cecilia Källström in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Cecilia Källström suchen
Håkon Sandstrøm
- vermisst -


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.07.2010
Beiträge: 113
Herkunft: Grønvik, Parma

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau so sollten wir das halten.

__________________
Håkon Sandstrøm

10.08.2010 12:32 Håkon Sandstrøm ist offline Nehmen Sie Håkon Sandstrøm in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Håkon Sandstrøm suchen
Edmund der Beständige †
Verstorben


images/avatars/avatar-104.gif

Dabei seit: 24.07.2010
Beiträge: 697
Herkunft: Parma

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was in den einzelnen Regionen für Sprachen/Dialekte gesprochen werden, kann jeder Spieler, der eben eine solche Region ausgestaltet, selbst entscheiden.
Bokmål ist die offizielle "Reichssprache".

__________________
Edmund I.
Konge av det forente kongeriket Nordmark
Overhode for dynastiet av Parma

10.08.2010 20:41 Edmund der Beständige † ist offline E-Mail an Edmund der Beständige † senden Nehmen Sie Edmund der Beständige † in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Edmund der Beständige † suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Vereinigtes Königreich der Nordmark » KONGERIKET DE MARKSK | Königreich der Mark » FRIBY VARUDIN | Freie Stadt Warudin » Dronning-Louise-Universitet » DISTRIKTER | Regionen » Lingvistiske institutt » Sprachen

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH