Vereinigtes Königreich der Nordmark
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite
Vereinigtes Königreich der Nordmark » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 108 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [Zeitschrift] Tidsskrift for nordmarkisk mål og lingvisstik
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 0
Hits: 158
[Zeitschrift] Tidsskrift for nordmarkisk mål og lingvisstik 16.04.2019 19:49 Forum: Lingvistiske institutt


Die Zeitschrift für „nordmärkische Sprache und Linguistik“ wird vom linguistischen Institut der Universität Warudin herausgegeben. Sie ist als wichtigste linguistische Zeitschrift in den nordmärkischen Sprachen (die Artikel sind aus Gründen der Einheitlichkeit in der Regeln in Vattenbergsk geschrieben und enthalten eine kurze Zusammenfassung auf Albernisch und bisweilen auf Filamisch) und als solche nicht nur bei Fachpublikum im In- und Ausland beliebt, sondern auch bei interessierten Laien, da einige Artikel durchaus auch ausschließlich popuärwissenschaftliche Ansprüche besitzen.
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
16.04.2019 19:09 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Nun ja, aber mit Sicherheit findet man hier auf den Filamen einige Leute, die dies nicht im Zuständigkeitsbereich eines Historikers sehen würden, da sie durchaus in diesen Dingen noch bewandert sind – Aber ich hatte ohnehin schon seit einer ganzen Weile überlegt, ob ich nicht auf meine alten Tage mich noch ein wenig mit Volkskunde beschäftigen sollte. Da wäre das zumindest ein guter Anfang!
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
13.04.2019 20:42 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Nun, ich kenne Ake Olessonn, den Schäfer von Ferøy. Der wäre mit Sicherheit bereit, uns Wolle zur Verfügung zu stellen. Erfahrung habe ich allerdings keine… Du weißt, ich bin Historiker, ich habe eigentlich nichts mit Wirtschaft zu tun…
Reidar lacht
Thema: Was mich freut ...
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 9
Hits: 1.827
16.01.2019 19:12 Forum: SimOff


Die halbe MN-Welt (zumindest von minasol) bricht zusammen, aber wir, wir leben noch!
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
13.01.2019 19:03 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Gibt es einen offiziellen Lieferanten für liturgische Gewänder? – Dann wäre so etwas vielleicht eine Option!
Thema: Frohes Fest
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 9
Hits: 1.390
13.01.2019 19:01 Forum: SimOff


HIerzulande (ernestinisches Kursachsen Augenzwinkern ) geht die Weihnachtszeit bis zum letzten Sontag nach Epiphanias, da man die Epiphaniaszeit aber ab diesem Jahr gekürzt hat., fällt das dann eh zusammen…
Thema: Frohes Fest
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 9
Hits: 1.390
25.12.2018 01:01 Forum: SimOff


Fröhliche Weihnachten!
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
04.12.2018 12:14 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Ich denke, da findet sich schon so einiges: Es muss nur hinreichend exklusiv sein, damit es keinen Lieferanden dafür gibt oder hinreichend qualitätvoll, damit man besser ist, als der bisherige Lieferant… Prinzipiell braucht doch die Hochkönigin alle möglichen Dinge, die die meisten anderen Menschen auch brauchen: Essen, Trinken (Beides entweder selbstproduziert oder importiert), Möbel, diverse Transportmittel, Hygiene- und Kosmetikartikel, dazu noch irgendwelches Zeug, was nur der Hof benötigt, wie Flaggen oder so…
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
23.10.2018 10:13 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Nun, auf jeden Fall, da kann man mit etwas Geschick gut mit verdienen! Man müsste nur irgendwas produzieren, womit man Hoflieferant wird!

erhebt sein Glas

Skål!
Thema: [Zeitschrift] Tradisjon og Kultur
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 12
Hits: 2.364
Kleinanzeigen 17.10.2018 14:54 Forum: Idrett og kultur


Loren anzubieten

Leifr Gunnarssonn, Vesthavn, bietet selbstgef. Luren, Preis VB, untersch. indiv. gef. Verzierung. Lehrer kann vermittelt werden.

Chiffre: 4055
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
30.08.2018 17:51 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Nun ja, aber vielleicht gibt der Hof wenigstens Geld aus. Das kommt dann der Wirtschaft zu Gute, keine Ahnung, bin nicht so oft hier in Anto… – Wenn man Richtung Westen fährt, und dann ganz draußen, dort kann man dann wirklich entspannen, dort bekommt man von dem Hof auch nichts mit…
Thema: [Anto] Hafenkneipe Havfrue
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 13
Hits: 652
28.08.2018 18:12 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Auch wenn Reidar nur selten in Anto ist, sondern desöfteren in allen Winkeln der Stadt umherreist, so besucht er doch bei dieser Gelegenheit immer seine alte Stammkneipe im Hafen mit deren Stammtisch und ist auch heute anwesend

Nun ja, schlimmer, als wenn die Goden da sind und niemand her darf und die ganze Stadt ein Sperrgebiet ist, nicht wahr? Bei der letzten Wahl saß ich in Augustsund fest, weil niemand auf die Filamen durfte: Das war vielleicht ein Theater…!
Thema: [Pfalzkirche] Krönung von Hersa Viktoria
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 21
Hits: 2.163
06.04.2018 10:07 Forum: HØYKONGELIG HOFF | Hochköniglicher Hof


Der gebrechliche ehemalige Staatsminister Erfrid Vegarssonn lässt es sich nicht nehmen zu kommen, er reist in Begleitung seines Privatsekretärs und -historikers Reidar Hammerstrøm an, die beiden nehmen auf zwei Stühlen im Publikumsbereich Platz.
Thema: [Augustsund] Fährhafen
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 2
Hits: 695
26.01.2018 23:13 Forum: STORHERTUGDØMME VATTENBERG | Großherzogtum Wattenberg


Reidar war auf einem Treffen auf dem Festland gewesen. Auch wenn er selbst die entsprechenden Papiere vorweisen kann, um nach Hause zurückzureisen, dauert deren Kontrolle doch eine lange Zeit, ins Besondere aufgrund der vorhandenen Schlangen; viele diskutieren mit den Wachen, ob es wirklich nötig wäre, die gesamten Filamen zu sperren und warum man nicht auf die westlichen Inseln kommt, wo Anto doch am äußersten östlichen Rand gelegen ist.

Reidar ist sich jedoch der Heiligkeit und der Tradition der Königswahl bewusst, er weiß, dass es hier nicht nur um den Schutz der Goden vor unmittelbaren Attentätern geht, sondern um so viel mehr…

Er geht durch das Hafengelände und beobachtet das Treiben: Da ist eine große Rentierherde, die eigentlich auf irgendeine Insel soll, aber nicht hinkommen kann. Der Hirte schimpft, wer ihm jetzt das Futter bezahle…

Reidar kehrt schließlich in einer Fressbude ein, die frischen filamischen Fisch verspricht…
Thema: [Zeitschrift] Tradisjon og Kultur
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 12
Hits: 2.364
06.01.2018 15:17 Forum: Idrett og kultur


Nachdem man von der Abdankung des Königs erfahren hat, erscheint eine Sonderausgabe der Tradisjon og Kultur zu diesem brisanten Thema. Darin befinden sich unter anderem Artikel wie der Folgende:

Wider der Abdankung König Oskars


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leser,

Mit tiefster Traurigkeit haben wir alle die Nachricht von der Abdankung König Oskars vernommen. Ein unverständlicher Akt, voller Missachtung unserer traditionellen Kultur, der traditionellen Kultur unserer Ahnen! Seit der Salbung des großen Königs August und der Begründung der Einheit unserer Lande kannte unser Reich, unsere Heimat, fünf Hochkönige und mit Lars einen weiteren unbestritten legitimen König, bei dem nur die schwere Krankheit verhinderte, dass er das Hochkönigsamt annahm. Von diesen fünf Männern vor Magnus dankte Karl nur ab, um die Einheit des Reiches zu ermöglichen und die Zersplitterung des einen königlichen Amtes aufzuheben. Zwei weitere (August und Frederik) wurden definitiv ermordet, ebenso ist dies mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit für Edmund. Und Lars war am Leben, als das Flugzeug, in dem er sich befand, abstürzte, zwar komatös, aber am Leben. Und auch hier lassen diew Umstände zumindest die Möglichkeit einer gezielten Manipulation zu, also auch hier wohl Mord.

Warum ist dies der Fall? Nun, wie allgemein bekannt, erhalten die Hochkönige ihr Amt aus göttlichen Gnaden. Und als solche sind sie unsterblich, unsterblich in dem Sinne, dass sie ewig sind und keines natürlichen Todes sterben können. Die Heiligkeit des Amtes gebietet es ihnen, ermordet zu werden! Es ist eine Art Menschenopfer, dass diese vollziehen müssen, ein Ersatz für den Tod auf dem Schlachtfeld! Warum also wagt es Oskar, sich dem zu widersetzen zu versuchen, und einfach abzudanken? Nur aus zwei Gründen können nordmärkische Hochkönige abdanken: Für die Einheit des Reiches und weil ihre eigene Legitimität in Frage steht, wie dies bei Magnus geschah. Letzteres können wir ausschließen, geht es also um die Reichseinheit? Doch mit welchem Lande? Mit Nugensil? Dies ist auszuschließen, haben doch die Menschen dieses Landes ihn selbst zum Nachfolger erklärt und ist auch König Hallvard Oskar niemals gleichgestellt gewesen. Also bleibt nur noch ein Motiv erkennbar: Es ist Feigheit und persönliche Eitelkeit und die selbe Missachtung der heimatlich-ursprünglichen Tradition, die er schon bei seinen Reformversuchen an den Tag legte und mit denen er nun versucht, sich der ehrenvollen ewigen Würde seines Amtes und des damit verbundenen ehrenvollen Todes zu entziehen! Wir möchten hiermit allerdings keinesfalls dazu aufrufen, Oskar zu ermorden, im Gegenteil, ein Feigling wie er verdient es nicht, den ehrenvollen Tod seiner Vorgänger zu sterben, sondern vielmehr den Tod aller Feiglinge: den natürlichen. Stattdessen wollen wir vielmehr dazu aufrufen, dass jeder traditionsbewusste stolze Bürger die Entscheidung des Hochkönigs ebenso wie die der Goden ablehne und den gewählten Nachfolger, wer immer es sei, bis zur Nachricht vom Tode Oskars als illegtim ansehe! Er allein ist unser König und muss es bleiben, ob er will oder nicht!

Auf die unverbrüchliche Treue des Volkes der vereinigten Nordmark zu ihrem einheitsbewahrenden König Oskar I. stets hoffend,

Die Chefredaktion
Vilhelm Hansen, Thora Thoralfsdotter, Kåre af Villemsdal
Thema: Abwesenheit
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 270
Hits: 38.388
30.09.2017 10:13 Forum: SimOff


Ich, der Snorre, der Arnbjørn und alle die sonst noch dazu gehören, sind bis einschließlich 14.9. abwesend smile
Thema: Ferøy
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 24
Hits: 7.175
22.09.2017 11:23 Forum: KONGELAND FYLEYJAR | Krondomäne Filamen


Viele Leute auf Ferøy schauen die Gruppenauslosung der WM.
Auch wenn sich die eigene Nationalmannschaft (wie zu erwarten war) nicht qualifiziert hat, verfolgen viele dieses Sportereignis dennoch.
Thema: Grafiken
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 45
Hits: 4.507
01.09.2017 12:12 Forum: SimOff


Also die 17… Diverse Versionen (svg und png, wahlweise mit oder ohne eingeschnittenem Dreieck) finden sich anhängend… Und damit die Schiffe auch mit passenden Flaggen ausgestattet werden können bittet Herr Trondssonn um Genehmigung dieses Antrags…
Thema: Grafiken
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 45
Hits: 4.507
18.08.2017 15:59 Forum: SimOff


D.h. Kreuz ja, Grün Nein?

Dann werd' ich mal meinen Bilder-Der-Nationen-Account weiter mit Flaggen zuspammen…

(Im Zweifel kann man ja ein „Museum für angewandte Kunst und/oder Vexillologie“ aufmachen, indem in einer Ausstellung die gesamten Motive zu bestaunen sind…)

17 18

Oder wir verzichten auf die Regeln der Heraldik, wie es gefühlt 50% der RL-Flaggen tun großes Grinsen
19 20
Thema: Grafiken
Reidar Hammerstrøm

Antworten: 45
Hits: 4.507
17.08.2017 13:43 Forum: SimOff


Blau-Gold-Rot:
13

Oder halt vier Farben… Es gäbe da ne ganze Menge Möglichkeiten die nicht so albern aussehen, wie die mit 5 Streifen:

Zum Beispiel mit Dreiecken.

14 15

Oder mit skandinavischem Kreuz
16

Oder Anders, wenn gewünscht smile

(Adler kann überall bei Bedarf noch hinzugefügt werden)
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 108 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH